Am 29.09 und30.09.2018 fand das erste Mal Herbstcamp von unserem Polar Kiu Jitsu Team in Deutschland statt. Es kamen unsere 6 Black Belts von Finnland mit ihren Schülern angereist. Am letzten tag wurde Spiros nach fast 12 Jahren harten Trainings mit dem Black Belt überrascht. Welch eine Ehre die nicht jedem erteilt wird. Ich möchte mich bei meinen ersten Lehrer Darius Saniee bedanken. Von ihm habe ich die ersten beiden Gürtel ( blau und lila verliehen bekommen. Im Jahre 2011, als ich beim General in Sao Paolo trainiert hatte, habe ich meinen jetzigen Freund und Lehrer, Kanzler Teo Viitala kennen gelernt. Zwei Monate später bin ich zu seinem Gym nach Helsinki geflogen. Dort hatte er mir meinen Freund und Lehrer, Goldboy Greger Forsell vorgestellt. Seitdem ist mehr als nur eine Freundschaft entstanden. Ich verneige und bedanke mich für all die Jahre der Unterstützung! Ebenfalls verneige und bedanke ich mich bei meinen Team. Ohne deren Unterstützung wäre das alles nicht möglich gewesen. Auch möchte ich mich bei Tommy Malmberg, Terho Virrankoski, Jyri Kakko und Joonas Kakko bedanken. Ebenfalls an unsere finnischen Gäste, wie auch StefanSvenNilesh & Denis aus Bocholt für ihre Anreise…Dankeschön. Ich bedanke mich bei allen Blackbelts, die bei uns waren und an alle meine Kollegen, Sparringspartner,  Julien Ritterfür die Organisation und BC Hemsbach für die tolle Location. Zu guter letzt möchte ich mich bei meiner wunderbaren Frau Cristina bedanken. Ohne dich wäre das nicht möglich gewesen. 
It´s just the beginning of this wonderful Journey! 
Oss